Produktionsbeginn und Ausflug

Die Stimmung bei den Höcks war immer gut, auch der Austausch zwischen den Theaterleuten war toll.
Alle konnten es kaum erwarten, bis man mehr über das neue Stück wusste.
Beim ersten lesen wurde schnell klar, dass sich eigentlich alle auf das neue Stück freuen!
Alles wird gut oder „MIT VERLUSCHT MUESCH RÄCHNE“

Am ‎02.‎09.‎2017 machten wir uns auf den Weg zum Theaterausflug Richtung Interlaken zu den Mystery-Rooms, dies setzte manche Leute schon unter kleinere Probleme. Sei es ob man den Lollypop nicht öffnen konnte oder nicht weis wo vorne und hinten ist bei einem Auto. Natürlich kann es auch Probleme mit dem Anbringen eines Navis geben, doch als alle diese Probleme behoben waren, konnte es endlich losgehen mit den Mystery-Rooms. Auch dort wurde man vor einige Probleme gestellt, die je nach Gruppen mehr oder weniger (LEGAL) gelöst wurden.
Danach sofort zum Mittagessen das ohne Probleme verlief, jeder bekam das was er bestellt hatte. Als das Mittagessen abgehakt war und alle wieder in den Autos auf den richtigen Sitzen sassen, ging es zum dritten Programpunkt, dem Bowling. Glücklicherweise hatten sich alle unter Kontrolle und rollten, warfen, schleuderten die Kugeln in die richtig Richtung, mit mehr oder weniger grossem Erfolg.
Denn Abschluss verbrachten wir dann im Höck in Lyss, lag ja auf dem Weg…
auch das Dessert verlief zur Überraschung aller ohne Probleme, denn auch hier bekam jeder was er bestellt hatte.
Danke an alle die diesen Tag so unvergesslich machten

 

 

geschrieben von Michael Baumgartner

 

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*